Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Erleben wie es wirklich war!

Idyllisch gelegen zwischen Wald und Wiesen befindet sich eine einzigartige Sammlung von Zeitzeugen aus Stein, Holz und Lehm: Auf einem 35 Hektar großen, weitläufigen Gelände, durchzogen von kopsteingepflasterten Wegen, triff man auf fast 40 historische Gebäude aus verschiedenen Regionen des Landes Rheinland-Pfalz, die an ihren ursprünglichen Standorten Stein für Stein abgetragen und im Museum originalgetreu wieder aufgebaut und eingerichtet wurden.


Öffnungszeiten 

21.03. bis 07.11.2021:

täglich außer montags 9.00-18.00 Uhr (letzter Einlass um 17.00 Uhr)

Von Juni bis einschließlich August, an Feiertagen sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz ist das Museum auch montags geöffnet!

Führungen nach Anmeldung

Preise

Erwachsene (ab 18 Jahre) 7,00 €
Gruppen Erw. ab 12 Pers. p.P. 6,00 €
Sozialermäßigung (Kurgäste, Azubis) 6,00 €
Kinder bis 17 Jahren frei


Kontakt

Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Nachtigallental 1
55566 Bad Sobernheim
Telefon: (06751) 85 58 80
Fax: (06751) 85 58 8 10
www.freilichtmuseum-rlp.de

Määääh! Die Ziegen sind los!

Und sie zeigen Ihnen das Museum auf ihre ganz eigene Weise. Sehen Sie selbst! 

Ferienregion Nahe-Glan

Touristinformation Bad Sobernheim – Bahnhofstraße 4 – 55566 Bad Sobernheim
Telefon +49 6751 81 1163 – Telefax +49 6751 81 1050 – touristinfo@vg-nahe-glan.de


Touristinformation Meisenheim – Untergasse 16 – 55590 Meisenheim
Telefon +49 6751 81 1173 – Telefax +49 6751 81 1050 – touristinfo@vg-nahe-glan.de

Ferienregion Nahe-Glan

Touristinformation Bad Sobernheim
Bahnhofstraße 4
D-55566 Bad Sobernheim
Telefon +49 6751 81 1163
Telefax +49 6751 81 1050
touristinfo@vg-nahe-glan.de


Touristinformation Meisenheim
Untergasse 16
D-55590 Meisenheim
Telefon +49 6751 81 1173
Telefax +49 6751 81 1050
touristinfo@vg-nahe-glan.de







© 2021

Ferienregion Nahe-Glan - All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB