Historische Altstadt Meisenheim am Glan

Kleine Geschichte vom großen Genuss

Kaum angekommen, werden Sie es spüren: “Hier bin ich Mensch, hier will ich sein.”

Meisenheim – das Kleinod am Glan – ist unvergleichlich, eine ganz eigene kleine Welt. Ein echter Genuss für alle Sinne! Und verträumte Stunden in sonnigen mittelalterlichen Gässchen machen Lust auf kulinarischen Genuss,
begleitet von einem Glas Nahewein. Da bieten sich vielfältige Möglichkeiten auch für höchste Ansprüche. In dieser einzigartigen Atmosphäre, fern jeder Alltagshektik, schmeckt alles gleich viel intensiver

Die gut erhaltene und als Ensemble unter Denkmalschutz stehende Altstadt Meisenheims besticht durch ihr mittelalterliches Bild vonhohem kulturhistorischem Wert. Auf dem Premium Stadtspazierweg “Juché”  entdecken Sie romantische Gässchen, alte Fachwerkhäuser und prächtige Adelshöfe.
Über den Eisernen Steg und den bewaldeten Südhang des Glans erreicht man den Aussichtspunkt “Juché”.  Malerisch liegt Meisenheim im Tal, die Schlosskirche überragt die historischen Bauten der Stadt. www.stadt-meisenheim.de

Historischer Stadtrundgang

Entdecken Sie Meisenheim auf eigene Faust mit dem historischen Stadtrundgang zum Download:

Ferienregion Nahe-Glan

Touristinformation Bad Sobernheim – Bahnhofstraße 4 – 55566 Bad Sobernheim
Telefon +49 6751 81 1163 – Telefax +49 6751 81 1050 – touristinfo@vg-nahe-glan.de


Touristinformation Meisenheim – Untergasse 16 – 55590 Meisenheim
Telefon +49 6751 81 1173 – Telefax +49 6751 81 1050 – touristinfo@vg-nahe-glan.de

Ferienregion Nahe-Glan

Touristinformation Bad Sobernheim
Bahnhofstraße 4
D-55566 Bad Sobernheim
Telefon +49 6751 81 1163
Telefax +49 6751 81 1050
touristinfo@vg-nahe-glan.de


Touristinformation Meisenheim
Untergasse 16
D-55590 Meisenheim
Telefon +49 6751 81 1173
Telefax +49 6751 81 1050
touristinfo@vg-nahe-glan.de







© 2021

Ferienregion Nahe-Glan - All rights reserved | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB