logo_head
DE |

Museen

Staunen und erleben

Tauchen Sie ein in das Leben längst vergangener Zeiten - Im Rheinland-Pfalzische Freilichtmuseum ist eine Zeitreise möglich.

Erfahren Sie Stadtgeschichte und Wissenswertes aus dem Leben des Lehmpator Felkes im Heimatmuseum in Bad Sobernheim.

Das Mitmach-Museum Nahe der Natur lädt zu einem Spaziergang durch den Moosgarten ein oder genießen Sie die Ruhe auf der Schmetterlingswiese.

Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim Details

Erleben wie es wirklich war!

Idyllisch gelegen zwischen Wald und Wiesen befindet sich eine einzigartige Sammlung von Zeitzeugen aus Stein, Holz und Lehm: Auf einem 35 Hektar großen, weitläufigen Gelände, durchzogen von kopsteingepflasterten Wegen, triff man auf fast 40 historische Gebäude aus verschiedenen Regionen des Landes Rheinland-Pfalz, die an ihren ursprünglichen Standorten Stein für Stein abgetragen und im Museum originalgetreu wieder aufgebaut und eingerichtet wurden.

Öffnungszeiten 

22.03. bis 08.11.2020:
täglich außer montags 9.00-18.00 Uhr
(letzter Einlass um 17.00 Uhr)
Von Juni bis einschließlich August, an Feiertagen sowie in den Schulferien von Rheinland-Pfalz ist das Museum auch montags geöffnet!
Führungen nach Anmeldung

Preise

Erwachsene (ab 18 Jahre) 7,00 €
Gruppen Erw. ab 12 Pers. p.P. 6,00 €
Sozialermäßigung 6,00 €
Kinder bis 17 Jahren frei

Kontakt

Stiftung Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum

Nachtigallental 1
55566 Bad Sobernheim
Telefon: (06751) 85 58 80
Fax: (06751) 85 58 8 10
www.freilichtmuseum-rlp.de

Heimatmuseum Bad Sobernheim Details

Die Gegenwart verstehen kann nur, wer die Vergangenheit kennt.

Das Heimatmuseum im historischen Priorhof in Bad Sobernheim erinnert mit Liebe zum Detail an historische Persönlichkeiten der Stadt und präsentiert eine umfassende Sammlung zur Erdgeschichte in der Region. 

Öffnungszeiten

donnerstags 10.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung unter Tel.: 0160-27 25 180 (Anke Wiechert)

Preise

Der Eintritt ist frei.

Kontakt

Heimatmuseum
Anke Wiechert
Priorhof 18
55566 Bad Sobernheim
Tel.: 0160-27 25 180
heimatmuseum@bad-sobernheim.de
www.bad-sobernheim.de

Mitmach-Museum Nahe der Natur Staudernheim Details

Angebot

  • Outdoor: Einzigartiges Freigelände: ruhige Naturerlebnisse in „Wildnis“ (Steinbruch-Wald, 7 ha) und dazu einen Naturgarten (3000m², mit Moosgarten, Stein-Blüten-Bereich, Blumenwiese) - Raum für Naturschutz.
  • Wandelpfade‘ bis 4 km mit Plätzen und Stationen (zugänglich wahlweise allein oder mit Führung).
  • Querfeldein-Freiraum in der „Wildnis“ (1,5 ha): Abenteuer-, Spiel- und Denk-Raum.
  • Indoor: Kleine aber besondere Mitmach-Ausstellung („Museolum“) zu Natur(schutz) und Geologie, Mini-Kino.
  • Hof-Café (bio): Entspannen und Genießen - Ruhe- und Liege-Wiese - Hochterrasse „Steinburg“ / Naheblick.
  • Kommunikation und Information: Naturschutz-Theke, (Natur)Garten- und Tourist-Infos, Austausch, Spiele.
  • Mini-Laden („Lädchen“): besondere Natur-Geschenke, ausgewählte Bücher, Beratung

Öffnungszeiten

April-Oktober:
Sonntage mit ungeradem Datum 11- 18 Uhr
Mittwoch mit ungeradem Datum 14 -18 Uhr
zusätzlich weitere Zeiten nach Absprache (ganzjährig)

Preise

Eintritt frei bzw. freiwillig, nach Gefallen und in selbstbestimmter Höhe.
Festpreise für besonder Veranstaltungen und Führungen.

Kontakt

Schulstr. 47
55568 Staudernheim
Tel.: 06751 8576370
info@nahe-natur.com
www.nahe-natur.com



Schnell-Kontakt

Kur- Touristinformation Nahe-Glan

Meisenheim 06751 81 1173

Kur- Touristinformation Nahe-Glan

Bad Sobernheim 06751 81 1163